bg1
"Wir brauchen einen Wertewandel im Tier-, Arten- und Umweltschutz. Das Individuum muss in das Zentrum der Schutzbestrebungen rücken"
homepic2
"Der Erfolg definiert sich durch die Erreichung der Zielsetzungen in Kooperation mit den vielen engagierten Leuten in den NGOs und einem Netzwerk an ebenso passionierten Experten"
bg2
"Meist sind die Themen ernst und aufwühlend. Trotzdem oder vielleicht gerade deswegen macht die Arbeit verdammt viel Spaß"

Nicolas Entrups BLOG


Laerm

Walstrandung in Marokko Folge von NATO-Manöver?

Am 13. März 2017 begann „Dynamic Manta“, ein großes Manöver der NATO im Mittelmeer. Zeitgleich strandete ein fünf Meter langer Cuvier-Schnabelwal in Marokko. Die Strandungsursache ist noch nicht offiziell festgestellt. OceanCare verweist aber darauf, dass in den vergangenen Jahren immer wieder Strandungen insbesondere dieser Schnabelwalart mit militärischen Manövern zusammenfielen.


» Mehr lesen

Tags: ,

ACTION Talks

Tierwohl als Kriterium für Investitionskapital

Battery farm140x120

SHIFTING VALUES engagierte sich 2013-2016 in Zusammenarbeit mit und im Auftrag von Humane Society International (HSI) für die Einführung von Tierwohl als...

» Mehr lesen