Nicolas Entrups Blog

Anzeige der Einträge mit Tag 'Artenschutz'

20/07/2017 3:00pm
430px-Eurasischer_Wolf.jpg

Tags:

Rettet die Wale, aber rettet uns vor dem Wolf

Der Kalifornische Schweinswal (Vaquita) und der Wolf: Zwei Mal ein Fall für den Artenschutz, doch mit sehr unterschiedlichen Reaktionen. Nicolas Entrup betrachtet diese Widersprüche im folgenden Beitrag, der am 19.7.2017 auf derstandard.at veröffentlicht wurde.

»Mehr lesen

 
07/07/2017 9:30am

Tags:

Petition gegen Elfenbeinhandel in der EU

Etwa 20.000 Elefanten werden jedes Jahr wegen ihres Elfenbeins getötet. Auch die EU hat einen Anteil am Elfenbeinhandel, der die Elefanten-Populationen in bedrohlichem Ausmaß dezimiert. 2006 bis 2015 war die EU der größte Elfenbeinexporteur weltweit – Tendenz steigend. 2014 und 2015 exportierte die EU 1258 Stoßzähne, mehr als in den vorherigen acht Jahren zusammen.

»Mehr lesen

 
10/11/2016 3:30pm
CMS StC45

Tags: ,

Signal für wandernde Arten

OceanCare und das Sekretariat der Bonner Konvention unterzeichnen ein Partnerschaftsübereinkommen. Ziel ist es, die Bemühungen zum Schutz wandernder mariner Arten, z.B. Wale und Delfine, zu intensivieren.

»Mehr lesen

 
20/05/2016 9:45am

Tags:

Ein klares Nein zur Trophäenjagd

„Ein klares Nein zur Trophäenjagd“ sagt Hannes Jaenicke, Umweltaktivist und Schauspieler. Seine prominente Unterstützung gilt der Initiative von OceanCare und anderen Organisationen für ein Importverbot von Trophäen gefährdeter Arten in die Schweiz, die damit eine internationale Vorreiterrolle einnehmen kann.

»Mehr lesen

 
18/05/2016 12:00pm
OC Eisbaer Kampagne Herzlos

Tags: ,

Nein zur Trophäenjagd

Der Schweizer Nationalrat diskutiert über ein Importverbot von Trophäen gefährdeter Tierarten – eine großartige Initiative mit Vorbildcharakter für andere Staaten. Vor knapp einem Jahr resultierte die Tötung des streng geschützten Symbollöwen Cecile durch einen US-amerikanischen Trophäenjäger in einem internationalen Aufschrei der Entrüstung. Die Diskussion über den Sinn der Trophäenjagd beschäftigte auch zahlreiche Regierungen und Parlamente. Konkrete Maßnahmen gab es jedoch selten. In der Schweiz könnte dies nun anders werden.

»Mehr lesen

 
18/02/2016 9:40am
Grenzzaun

Tags: ,

Grenzüberschreitung „Grenzzaun“

Gedanken aus Sicht des Umwelt- und Artenschutzes

Fragmentierung und Zerstörung des natürlichen Lebensraumes zählen zu den größten Gefahren für wandernde Wildtierarten, seien es terrestrische oder aquatische Tiere. Barrieren wie Autobahnen, Dämme, ausgeräumte Landschaft uvm. unterbrechen Wanderrouten, trennen Populationen, verhindern wichtigen genetischen Austausch oder führen zu zusätzlichen negativen Folgen wie verstärkter Bejagung. So versetzte die Errichtung des Drei-Schluchten-Damms dem chinesischen Flussdelfin Baiji den Todesstoß. Ausgerechnet in dem vom Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UNEP) ausgerufenen „Jahr des Delfins“ 2007 musste er für „ausgestorben“ erklärt werden. Doch wir brauchen nicht nach China zu blicken, um die Folgen vor Augen zu haben.

»Mehr lesen

 
06/04/2015 6:00pm
cherry

Tags: ,

Wie wäre es mit einer guten Nachricht?

Nicolas Entrup im Interview mit www.CHERRYPICKINGS.ch

Das neue, spannende Online-Buchprojekt CHERRYPICKINGS.ch hat Nicolas Entrup, Gründer von Shifting Values, als Gesprächspartner für den Monat April gewählt. Im Interview geht Entrup auf aktuelle Kampagnen, die Forderung nach einem neuen Artenschutzkonzept und seine persönlichen Buchempfehlungen ein. Anscheinend gibt es möglicherweise sogar eine Verbindung zwischen Gott, Dostojewski und einem Känguru.

»Mehr lesen

 
04/03/2013 3:30pm

Tags: ,

VidBlog: EU-Position mitentscheidend über Handelsverbot von Eisbärenprodukten

Die von 3. bis 14. März 2013 in Bangkok, Thailand, stattfindende Artenschutzkonferenz (CITES) entscheidet über einen Antrag der USA, den internationalen Handel mit Eisbärenprodukten zu verbieten. Bei der letzten Tagung stimmte die EU einer verbesserten Unterschutzstellung des Eisbären NICHT zu. Wie werden sich die EU-Mitgliedstaaten 2013 positionieren?

Lesen Sie hier einen Übersichtsartikel über die Bemühungen zum Schutz des Eisbären (englisch).

»Mehr lesen

 
28/12/2012 1:00am

Tags: ,

Die EU und der Artenschutz 2013

Dieser Kommentar wurde für das Vetjournal verfasst, das am 28.12.2012 erscheint. Ein kleiner Ausblick, bei dem noch hinzuzufügen wäre, dass sich die EU aktiv für eine verbesserten Haischutz bei der besagten Artenschutzkonferenz einsetzt und das verdient ein „LIKE“.

»Mehr lesen

 
02/10/2012 10:00am
DelfinBlog

Tags: , ,

Effektivität von Umweltabkommen

Bei internationalen und/oder regionalen Abkommen ist es ein übliches Verfahren, die Effektivität des Abkommens zu überprüfen. Dieser Prozess wird in der Regel nach einer bestimmten Zeit von den Vertragsparteien in Gang gesetzt. Ein solches Verfahren findet breite Zustimmung, auch von mir, aber ich möchte dennoch einige zusätzliche Überlegungen anstellen, die ich am Beispiel von ACCOBAMS illustriere, einem Abkommen zum Schutz der Wal- und Delfinarten des Mittelmeers und des Schwarzen Meers.

»Mehr lesen

 

1 2